ÜBER UNSEREN KUNDEN

Unser Mandant entwickelt, produziert und vertreibt innovative Hightech-Produkte. Die Unternehmensgruppe, die sehr erfolgreich ist und ein gesundes Wachstum verzeichnet, beschäftigt über 1.000 hochqualifizierte Mitarbeitende und ist im internationalen Rahmen mit eigenen Gesellschaften vertreten. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir am Stammsitz Karlsruhe eine Persönlichkeit, die HR im globalen Rahmen zukunftsorientiert weiterentwickelt und gestaltet.

Leiter (m/w/d) Personal – KENNZIFFER 1936

High-Tech-Unternehmensgruppe im Großraum Karlsruhe

Das Familienunternehmen ist durch eine vertrauensvolle, wertschätzende Unternehmenskultur geprägt und bietet den Mitarbeitenden vielfältige Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
 

IHRE AUFGABEN

  • Entwicklung und Umsetzung der HR-Strategie, -ziele, -standards und -prozesse
  • Verantwortung für alle Recruiting-Aktivitäten sowie Rekrutierung, Betreuung und Entwicklung der Inhaber von Schlüsselpositionen
  • Verantwortung für die gesamte Personalentwicklung, einschließlich Ausbildung
  • Erstellung, Weiterentwicklung und Umsetzung von Konzepten zu Employer Branding, Mitarbeiterbindung sowie Vergütungs- und Arbeitszeitmodellen
  • Verantwortung für die Entgeltabrechnung
  • Beratung der Führungskräfte in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement o.ä.
  • Fundierte Berufs- und Führungserfahrung an verantwortlicher Stelle in einem modernen, zukunftsorientieren HR-Bereich
  • Berufspraxis in einem produzierenden Unternehmen, idealerweise in einem Hightech-Umfeld mit stark akademischem Hintergrund
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Teams an weltweiten Standorten
  • Kooperativer, zielorientierter Führungsstil
  • Impulsgeber für Weiterentwicklungen
  • Ein sicheres Gespür für Menschen und die Fähigkeit, zielgruppengerecht zu kommunizieren und zu überzeugen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Haben wir Ihr Interesse an dieser attraktiven Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen als PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer 1936 per E-Mail an jobs@knaisch-consulting.de oder nutzen Sie die unten aufgeführten Möglichkeiten, sich zu bewerben. Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Valerie Heinz unter 07243 65264-41 gerne telefonisch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns umgehend. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.





KNAISCH CONSULTING GMBH | Am Hardtwald 4 | 76275 Ettlingen/Karlsruhe

Telefon: +49 (0)7243-65264-0 | E-Mail: jobs@knaisch-consulting.de | Web: www.knaisch-consulting.de