ÜBER UNSEREN KUNDEN

Unser Mandant ist ein sehr erfolgreiches und weltweit tätiges High-Tech-Unternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitenden, das hochwertige und anspruchsvolle Produkte für die Medizin-, Automatisierungs- und Gebäudetechnik sowie zahlreiche andere Branchen entwickelt, produziert und vertreibt. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung wird eine fachlich kompetente und menschlich überzeugende Persönlichkeit mit einer Führungsverantwortung für rund 100 Mitarbeitende gesucht. Wichtig in der Position sind das Gespür für Innovationen und Technologietrends sowie die Fähigkeit, eine agile Entwicklungsorganisation umzusetzen. Das Unternehmen, das zu den Innovationsführern in seiner Branche zählt, hat seinen Sitz in zentraler Lage in Baden-Württemberg.

Bereichsleiter (m/w/d) Entwicklung Elektronik – KENNZIFFER 1961

High-Tech-Produkte und agile, zukunftsorientierte Entwicklungsorganisation

In dieser Position führen Sie rund 100 Mitarbeitende und gestalten eine agile, zukunftsorientierte Entwicklungsorganisation.

IHRE AUFGABEN

  • Aufbau modularer, skalierbarer Produkt- und Technologieportfolios sowie Integration von Zukunftstechnologien
  • Strategische Weiterentwicklung und Positionierung des Produktportfolios in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb und Produktmanagement
  • Führung sowie strategische und operative Weiterentwicklung des Bereichs sowie Ausbau der gruppenweiten Vernetzung
  • Identifikation zukünftiger Technologietrends sowie Ableitung von Maßnahmen und Empfehlungen
  • Entwicklung innovativer Produkte und Systemlösungen zum Ausbau der Markt- und Technologieführerschaft
  • Stärkung der Innovationsfähigkeit und –kultur
  • Produktinnovation vorantreiben und Entwicklungszeiten verkürzen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium (Elektrotechnik, Physik o.ä.).
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Innovation bzw. Entwicklung eines größeren Industrieunternehmens mit internationaler Ausrichtung
  • Erfahrung in der Führung eines Entwicklungsbereichs vergleichbarer Komplexität und Größenordnung
  • Umfassende Erfahrungen in Methoden des agilen Projektmanagements
  • Berufserfahrungen in der Ausrichtung einer komplexen Entwicklungsorganisation hin zu einem agilen System mit hohem Innovationstempo, kurzen Innovationszyklen und kurzem Time-to-Market
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Interdisziplinäre und interkulturelle Kompetenz


Haben wir Ihr Interesse an dieser attraktiven Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen als PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer 1961 per Email an jobs@knaisch-consulting.de oder nutzen Sie die unten aufgeführten Möglichkeiten sich zu bewerben. Für Fragen vorab steht Ihnen Herr Domenic Glas unter 07243 65264-44 gerne telefonisch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns umgehend. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.





KNAISCH CONSULTING GMBH | Am Hardtwald 4 | 76275 Ettlingen/Karlsruhe

Telefon: +49 (0)7243-65264-0 | E-Mail: jobs@knaisch-consulting.de | Web: www.knaisch-consulting.de