ÜBER UNSEREN KUNDEN

Unser Mandant ist ein renommiertes und sehr erfolgreiches Unternehmen mit Großserienfertigung und mehreren tausend Mitarbeitenden sowie zahlreichen Standorten weltweit. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt technologisch hochwertige Kunststoff- und Metallprodukte an Kunden aus unterschiedlichsten Branchen. Im Zuge einer Nachfolgeregelung sind wir für unseren Mandanten, am Dienstsitz in Baden-Württemberg, auf der Suche nach einer fachlich kompetenten und menschlich überzeugenden Persönlichkeit als

Leiter (m/w/d) Fertigung - Kunststoff/Metall – KENNZIFFER 2009

Führender Hersteller im Bereich Maschinenbau

In dieser Position übernehmen Sie Verantwortung für die Optimierung eines gut aufgestellten Fertigungsbereichs und sind für die Führung von rund 100 Mitarbeitenden verantwortlich.
 

IHRE AUFGABEN

  • Weiterentwicklung, Organisation und Optimierung des Geschäftsbereichs
  • Umsetzung und Anwendung von Lean-Management-Methoden sowie KVP
  • Verantwortlich für Termineinhaltung, Wirtschaftlichkeit und Liefertreue sowie Budgetverantwortung
  • Abstimmen, Bearbeiten und Sicherstellen des Produktionsplanes in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen
  • Verantwortung für die Einhaltung und Beachtung aller einschlägigen, gesetzlichen Bestimmungen und betrieblicher Regelungen sowie Sicherstellung eines ausgeprägten Qualitätsdenkens
  • Investitionsmanagement und Integration von Neuanlagen inklusive Weiterentwicklung im Bereich Automatisierung
  • Führungsverantwortung von rund 100 Mitarbeitenden

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes technisches/betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Führungserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem produzierendem Unternehmen der Kunststoffverarbeitung und/oder Metallindustrie
  • Kenntnisse der IATF 1949
  • Fundierte Prozess- und Qualitätskenntnisse Fundierte Erfahrung im technischen Projektmanagement idealerweise bzgl. Einführung oder Erweiterung von automatisierter Fertigung)
  • Erfahrung in Entwicklungs- und Fertigungsprozessen
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Prozessdenken
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Hohes Qualitäts- und Kostenbewusstsein


Haben wir Ihr Interesse an dieser attraktiven Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen als PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer 2009 per Email an jobs@knaisch-consulting.de oder nutzen Sie die unten aufgeführten Möglichkeiten sich zu bewerben. Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Valerie Heinz unter 07243 65264-40 gerne telefonisch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns umgehend. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.





KNAISCH CONSULTING GMBH | Am Hardtwald 4 | 76275 Ettlingen/Karlsruhe

Telefon: +49 (0)7243-65264-0 | E-Mail: jobs@knaisch-consulting.de | Web: www.knaisch-consulting.de