ÜBER UNSEREN KUNDEN

Unser Mandant ist eine sehr erfolgreiche und bekannte Unternehmensgruppe, die innovative und qualitativ hochwertige elektromechanische Produkte und Lösungen mit ausgeprägtem IoT-Anteil für Kunden in zahlreichen Branchen entwickelt, produziert und vertreibt. Über 2.000 engagierte und qualifizierte Mitarbeitende werden beschäftigt und identifizieren sich in hohem Maß mit der wertschätzenden und familiären Unternehmenskultur. Die Mitarbeitenden sind der Erfolgsfaktor und das Potenzial des Unternehmens, das seinen Stammsitz in attraktiver Lage in Baden-Württemberg hat. Vor dem Hintergrund des weiteren Wachstums und des hohen Stellenwerts von HR wird im Rahmen einer neu geschaffenen Position eine fachlich kompetente und menschlich überzeugende Persönlichkeit gesucht, die gemeinsam mit den Kollegen in der Geschäftsführung die Unternehmensgruppe führt und den Bereich People & Culture zukunftsorientiert weiterentwickelt.

Geschäftsführer (w/m/d) HR / People & Culture – KENNZIFFER 2408

Eine erfolgreiche Unternehmensgruppe gemeinsam mit Kollegen führen und HR zukunftsorientiert weiterentwickeln

IHRE AUFGABEN

  • Marktorientierte Führung des Unternehmens im Managementteam
  • Gesamtverantwortliche Leitung des Personalmanagements
  • Vorantreiben von Veränderungsprozessen im Rahmen einer konsistenten und zukunftsorientierten Organisationsentwicklung
  • Weiterentwicklung und Umsetzung einer zukunftsorientierten HR-Strategie
  • Beratung der Führungskräfte in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder gleichwertiger Abschluss, idealerweise als Jurist/-in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer verantwortlichen HR-Führungsposition in einem Unternehmen mit einem zukunftsorientierten, modernen Personalmanagement
  • Nachweisbare Erfolge in der strategischen Personalarbeit, insbesondere mit Bezug zu Personal- und Organisationsentwicklung
  • Erfahrung in der zukunftsgerichteten Gestaltung einer HR-Organisation
  • Erfahrung in der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse


Haben wir Ihr Interesse an dieser attraktiven Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen als PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer 2408 per E-Mail an jobs@knaisch-consulting.de oder nutzen Sie die unten aufgeführten Möglichkeiten sich zu bewerben. Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Linda Schneider unter 07243 65264-46 gerne telefonisch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns umgehend. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.





KNAISCH CONSULTING GMBH | Am Hardtwald 4 | 76275 Ettlingen/Karlsruhe

Telefon: +49 (0)7243-65264-0 | E-Mail: jobs@knaisch-consulting.de | Web: www.knaisch-consulting.de